Ein zunehmender Trend

Erweitern Sie Ihr Versorgungsangebot

Der Trend zu Kooperationen und größeren Versorgungs­ein­heiten hat sich im Gesundheitswesen etabliert. Die Ent­scheidung, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und sich strate­gisch gut zu positionieren, ist genau der richtige Weg, um langfristig Erfolg zu haben. Bei diesem Vorhaben sind optiPrax und unser spezialisiertes Netzwerk, auf das wir zurückgreifen, genau die richtigen Partner. Die Unterstützung reicht von der umfassenden Begleitung der Gründung Ihrer Praxis oder der Übernahme einer zusätzlichen über die Personalsuche bis hin zum effizienten Projekt­management. Mit optiPrax ebnen Sie den Weg für ein ertragsoptimiertes und Patienten­orientiertes Versorgungsangebot.

Die optiPrax-Analyse

Ihr Weg zum medizinischen Versorgungszentrum

  1. 1. Standortanalyse
    Hier wird eine quadratkilometergenaue Analyse Ihres Praxisstandorts bzw. des neuen Standorts sowie der Konkurrenzsituation erstellt. So können Sie sich einen detaillierten Überblick über Ihren Standort verschaffen. Neben dem lnfrastrukturindex erhalten Sie auch Informationen über die medizinische Infrastruktur und die Quote der Privatpatienten.
  2. 2. Finanzanalyse
    Im Rahmen der Finanzanalyse werden die Finanzkennzahlen Ihrer Praxis aus der BWA/EÜR analysiert und Ihrer Zielvergleichsgruppe gegenübergestellt. So können Sie sich einen genauen Überblick darüber verschaffen, wie sich Ihre Praxis oder Ihre Praxen im Zuge der Versorgungserweiterung entwickeln.
  3. 3. Praxiswertberechnung
    Wir berechnen Ihren ideellen Praxiswert nach der Versorgungserweiterung bzw. den Praxiswert der zu übernehmenden Praxis mithilfe von drei anerkannten Methoden – der Neuen Ärztekammer-Methode, der Modifizierten Ertragswert-Methode und der Erweiterten Modifizierten Ertragswert-Methode. Auf Wunsch helfen wir Ihnen bei der Zertifizierung des Praxiswerts.
  4. 4. Maßnahmenkatalog
    In den Kapiteln Standortanalyse, Finanzanalyse und Praxiswertberechnung wurde die Ist-Situation der Praxis analysiert und daraus wurden ihre Potenziale abgeleitet. Diese Werte werden im Hinblick auf die Erweiterung der Versorgung inter­pretiert und die Top-20-Maßnahmen in einem individuellen Maßnahmenkatalog für Sie zusammengestellt.

Kostenloses Exposé anfragen

Wir analysieren Ihren Praxisstandort auf den Quadratkilometer genau nach Ihren Anforderungen. So können Sie sich einen detaillierten Überblick über Ihren Standort verschaffen.
Ihre Praxis wird im Vergleich zu anderen Praxen Ihrer Vergleichsgruppe anhand Ihrer persönlichen Praxisdaten genau eingeordnet und das mögliche Potenzial verifiziert.
Zur Praxiswertberechnung wird unter anderem die Neue Ärztekammer-Methode herangezogen. Zusätzlich ermitteln wir anhand tatsächlich gezahlter Preise den individuellen Marktwert Ihrer Praxis.
Alle Analysewerte werden im Hinblick auf Ihre persönlichen Ziele interpretiert und in einem individuellen Top-20-Maßnahmenkatalog übersichtlich zusammengefasst, in dem sie auch einen genauen Überblick über Ihr Potenzial erhalten.